09151 7269611 | zentrale@action-sport.de

Anfrageformular

Rufen Sie uns an
+49 9151 7269611

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

Koh Hai

Koh Hai

Innerhalb einer fantastischen Inselwelt vor der Küste Trangs liegt die beschauliche, nur 5 qkm große Insel Koh Hai. Wer wenig Wert auf Rummel und Nachtleben legt, wird sich auf der bewaldeten Insel mit den fantastischen, von Palmen gesäumten, weißen Sandstränden und den idyllischen Buchten wohlfühlen.

Anreise

Die Anreise erfolgt üblicherweise über den Flughafen Trang oder notfalls auch über Krabi und dann weiter mit dem Auto zum Pak Meng Pier. Von hier aus geht es mit ortsüblichen Longtail-Booten auf die Insel Koh Hai.

Tauchen

Unsere Partner-Tauchschule auf Koh Hai, die Rainbow-Divers, gibt es schon seit Mitte der 90er Jahre auf der Insel. Die Basis befindet sich auf dem Areal des Koh Hai Fantasy Resort. Neben Tauchen am nur 200 Meter entfernten Hausriff werden Halb- und Ganztagestouren mit dem Boot angeboten. Viele Tauchplätze liegen rund um die Insel und sind in 3 - 15 Minuten zu erreichen. Die max. Tiefe beträgt nur 17 Meter aber zu sehen gibt es eine Menge: farbenprächtige Weichkorallengärten, Höhlensysteme und Canyons, Steinkorallenriffe und natürlich jede Menge Fische. Bei den Tagesausfahrten werden tiefere, erstklassige und weltberühmte Tauchplätze angefahren, wie z.B. Koh Rok (Nai & Nok), Koh Ha (steht für 5 und liegt vor Koh Lanta) und die weit aus dem Wasser ragenden Felsen Hin Daeng und Hin-Muang. Eine Mitfahrt "nur" zum Schnorcheln ist möglich. Es gibt aber auch auf Koh Hai selbst einige sehenswerte Schnorchelplätze mit großem Fischreichtum und wunderschönen Korallengärten.

Hotels

Koh Hai Fantasy Resort & Spa

Kleine, nur 5 qkm große Insel in der Nähe von Trang und südlich von Koh Lanta gelegen. Vom Flughafen Krabi aus ca. 1,5 Std. Fahrt bis zum Pak Maeng Pier, von dort aus ca. 20 Min. mit dem Speedboat bzw. ca 1 Std. mit dem Long Tail Boot (je nach Wetterlage und Wellengang) zur Insel. Das Resort bietet einen traumhaften Strand zum Entspannen. Das Inselinnere ist mit tropischem Regenwald bewachsen.
Details & Anfrage