09151 7269611 | zentrale@action-sport.de

Anfrageformular

Rufen Sie uns an
+49 9151 7269611

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!

El Gouna

El Gouna

Etwa 20 km nördlich von Hurghada liegen die komfortablen Hotelanlagen von El Gouna auf einer Gruppe von Inseln, die von Lagunen und den feinkörnigen Sandstränden des Roten Meeres umgeben sind. El Gouna ist ein Beispiel für ein gelungenes Konzept eines Urlaubsortes. Das gesamte Gebiet von El Gouna umfasst 8,64 Quadratkilometer, in dessen Mitte das Dorf Kafr El Gouna liegt. Die gewundenen Gassen und die Innenhöfe, die Kuppeln und Gewölbe, sowie die gepflasterten Straßen tragen zu dem unwiderstehlichen Charme des Dorfes bei. Zahlreiche Cafés, Kneipen und Restaurants mit lokaler und internationaler Küche bieten den Gästen Abwechslung und Vergnügen. Ob in der Marina oder im Kafr El Gouna, einem kleinen im nubischen Stil erbauten Dorf kann man in aller Ruhe bummeln ohne von aufdringlichen Händlern belästigt zu werden. El Gouna hat einen eigenen kleinen Flughafen für Tagesausflüge, eine Marina, ein Seeaquarium, eine internationale Schule und ein Krankenhaus. Zur Abwechslung der Gäste gibt es moderne Einkaufszentren, ein Museum, Theater, Kino und mehrere Diskotheken.

Anreise

El Gouna ist über den internationalen Flughafen von Hurghada zu erreichen. Transferdauer ca. 45 Minuten ab/bis Flughafen Hurghada. Hurghada wird von vielen deutschen Flughäfen aus sowohl in der Sommersaison wie auch im Winter von Urlaubsfliegern direkt angeflogen.

Tauchen

Die 35 Tauchplätze rund um El Gouna sind sehr vielseitig, aber auch die Plätze direkt an der Küste um El Gouna haben einiges zu bieten. Alle Tauchgänge sind Bootstauchgänge, die maximale Tauchtiefe ist 40m. Die meisten Plätze sind Korallenriffe, Steilwände oder Korallenplateaus. 
Höhepunkte sind folgende Tauchplätze:
Umm Gamar :  Langes Plateau mit Drop Off, markante Topografie geprägt von langen Korallentürmen mit kaminartigen Höhlen von 30m bis 12m, entlang der Wand. Fledermausfische, jagende Muränen, Napoleon Lippfische, Gelbfleckenmakrelen, Drückerfisch, Teppichkrokodilfisch, Rotfeuerfische, Nacktschnecken
Gota Shab El Erg:  Großer Korallenblock etwa 40m vom Hauptriff entfernt. Das ganze Jahr über können hier häufig Delfine in der Lagune gesichtet werden. Man findet hier Drachenköpfe, Zackenbarsche, Muränen, Blaupunktstachelrochen oder auch blaue Drückerfische. Viele Clownfische leben hier in ihren Anemonen und im Flachwasserbereich kann man sich am Korallenreichtum erfreuen.
Saqwa Abu Galawa:  Als Strömungstauchgang von Nord nach Süd möglich. Saqwa ist ein sehr abwechslungsreicher Tauchplatz mit 3 bis 4 verschiedenen Tauchmöglichkeiten.
Auf dem Plateau mit angrenzendem Korallengarten (12 Meter) findet man das typische “Rotmeer-Leben” vor. Entlang des Riffes bei etwa 14 Metern trifft man auf Riesenmuränen und Flötenfische; Folgt man den gigantischen Gorgonien erreicht man schließlich einen atemberaubenden flachen Korallengarten auf der anderen Seite. 

Sportstationen

Orca Diveclub El Gouna

Das Orca Dive Center El Gouna liegt unmittelbar am Yachthafen Abu Tig Marina. Es ist in das Hotel Turtle Inn*** integriert und zum Bootsanleger sind es nur fünf Gehminuten. Gäste anderer Hotels im futuristischen El Gouna werden kostenlos abgeholt. Die Distanz zum Airport von Hurghada beträgt lediglich 35 Kilometer, das entspricht einer Transferzeit von 45 Minuten.


Details & Anfrage

Orca Dive Club Paradisio

Der Orca Dive Club Paradisio befindet sich im Hotel Club Paradisio, einem All-Inclusive-Strandresort in einer der schönsten Buchten und dem schönsten Strand von El Gouna. Die Tauchbasis liegt direkt am Strand mit direktem Zugang zum Speed Boot. Der Flughafen Hurghada liegt ca. 30km entfernt.
Details & Anfrage