09151 7269611 | zentrale@action-sport.de

Anfrageformular

Rufen Sie uns an
+49 9151 7269611

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!
Die großzügige Tauchbasis von Werner Lau Medhufushi wurde von Profis speziell für die Bedürfnisse der Taucher konzipiert. Medhufushi liegt auf der Ostseite des Meemu-Atolls, ist ca. 900m lang und etwa 200m breit (etwa 130 km südlich von Male) und besticht durch üppiger Vegetation und einem wunderschönen weißen Sandstrand. Das Außenriff, ein erstklassiges Tauchgebiet, ist ca. 500-600 m vom Strand entfernt und davor befindet sich eine wunderschöne Lagune. Der Transfer von der Flughafeninsel Hulhule beträgt mit dem Wasserflugzeug ca. 40 Minuten.

Lage


Die großzügige Tauchbasis von Werner Lau Medhufushi wurde von Profis speziell für die Bedürfnisse der Taucher konzipiert. Medhufushi liegt auf der Ostseite des Meemu-Atolls, ist ca. 900m lang und etwa 200m breit (etwa 130 km südlich von Male) und besticht durch üppiger Vegetation und einem wunderschönen weißen Sandstrand. Das Außenriff, ein erstklassiges Tauchgebiet, ist ca. 500-600 m vom Strand entfernt und davor befindet sich eine wunderschöne Lagune. Der Transfer von der Flughafeninsel Hulhule beträgt mit dem Wasserflugzeug ca. 40 Minuten.

Tauchbetrieb


Die Lagune ist ein bequemer und einfacher Einstieg in die Taucherwelt. Direkt vor der Tauchschule fällt weißer Sand sanft auf eine Wassertiefe von bis zu 6 m ab. Einige große Korallenblöcke dazwischen laden schon beim Tauchkurs zum Erkunden ein. Täglich werden Bootstauchgänge in Dhonis zu unterschiedlichen Tauchplätzen angeboten. Die Fahrzeiten zu den einzelnen Tauchplätzen betragen zwischen 5 Minuten und einer Stunde. Die Dhonis steuern dabei Riffe verschiedener Schwierigkeitsgrade an, so dass für jeden Taucher das ''Richtige'' dabei ist. Ein bis zweimal wöchentlich werden Nachttauchgänge mit dem Boot angeboten - ein Erlebnis man nicht verpassen sollte. 2- bis 3-mal wöchentlich werden Tagestouren und 2-Tank-Dives angeboten. Diese führen zu den spektakulären Kanalplätzen auf der Westseite des Atolls. Als Besonderheit werden Ausflüge mit Unterwasserscootern angeboten. Die vorbildlich ausgestattete Werkstatt kann von den Tauchgästen mitbenutzt werden. Bei Ausrüstungsproblemen steht das Basispersonal mit Rat und Tat zur Seite.

Ausbildung


Es werden laufend Tauchkurse nach Barakuda (CMAS), SSI und PADI Richtlinien angeboten. Die Durchführung der Tauchkurse erfolgt in Kleinstgruppen (1 Tauchlehrer - 2 Tauchschüler). Dies garantiert eine stressfreie und sehr individuelle Ausbildung. Fortgeschrittenen Tauchern bietet die Tauchschule Ausbildungen bis CMAS Gold und PADI Divemaster. Darüber hinaus können fast alle Spezialkurse ausgebildet und abgenommen werden.

Ausstattung


Marke: Scubapro
Tauchflaschenventil: DIN/INT
Tankgröße, Material: 12l, Alu
Ausrüstung für Kinder: ja
Übergrößen: ja
Alter der Ausrüstung: neuwertig

Leihausrüstung

Ausreichend Jackets, Tauchanzüge, Atemregler, Tauchcomputer, Unterwasserlampen sowie UW-Kameras stehen zum Verleih zur Verfügung.

Sicherheit


Sauerstoff befindet sich auf jedem Boot und eine Apotheke mit kompletter Notfallausrüstung und Medikamentierung stehen der speziell geschulten Crew zur Verfügung. Die Dekokammer in Bandos ist mit dem Wasserflugzeug in 45 Minuten erreichbar und das Krankenhaus auf Muli in 5 Minuten.

Verfügbare Leistungen

Tauchkurse

Leistung Preis
Tauchkurs SSI Open Water 395,00 €

Tauchpakete

Leistung Preis
6er Block Tauchen 310,00 €
10er Block Tauchen 495,00 €
6 Tage Tauchen (12 Tauchgänge) 495,00 €
Jetzt Paket buchen

Hotels zur Sport-Station

Medhufushi Island Resort

Die ca. 1000 m x 200 m große Insel mit üppiger Vegetation und wunderschönem weißen Sandstrand liegt am Ostrand des Meemu-Atolls. Das Außenriff, ein erstklassiges Tauchgebiet, ist ca. 500-600 m vom Strand entfernt, davor finden Sie eine wunderschöne Lagune. Der Transfer von der Flughafeninsel Hulhule beträgt mit dem Wasserflugzeug ca. 40 Minuten.

Zum Hotel