09151 7269611 | zentrale@action-sport.de

Anfrageformular

Rufen Sie uns an
+49 9151 7269611

Schicken Sie uns Ihre Anfrage Jetzt anfragen!
Die Tauchbasis der Haad Yao Divers befindet sich am Haad Yao Beach, dem längsten Strand im Nordwesten der Insel. Eine weitere Basis befindet sich am 10 Minuten entfernten idyllischen Haad Chao Phao. Dort befinden sich auch der Ausbildungspool und das IDC-Center. Das Hausriff am Haad Yao Beach wird, je nach Jahreszeit, für lange Strandtauchgänge, Ausbildungszwecke, Schnuppertauchen und Nachttauchgänge genutzt. Die Riffe entlang der Westküste eignen sich auch hervorragend für Schnorchler. Die Lage der Basis ist sehr zentral, es sind nur 15 Minuten bis zum Hauptort Thong Sala, 15 Minuten bis Chaloklum (ein Fischerdorf im Norden) und 5 Minuten bis Haad Salad.

Lage


Die Tauchbasis der Haad Yao Divers befindet sich am Haad Yao Beach, dem längsten Strand im Nordwesten der Insel. Eine weitere Basis befindet sich am 10 Minuten entfernten idyllischen Haad Chao Phao. Dort befinden sich auch der Ausbildungspool und das IDC-Center. Das Hausriff am Haad Yao Beach wird, je nach Jahreszeit, für lange Strandtauchgänge, Ausbildungszwecke, Schnuppertauchen und Nachttauchgänge genutzt. Die Riffe entlang der Westküste eignen sich auch hervorragend für Schnorchler. Die Lage der Basis ist sehr zentral, es sind nur 15 Minuten bis zum Hauptort Thong Sala, 15 Minuten bis Chaloklum (ein Fischerdorf im Norden) und 5 Minuten bis Haad Salad.

Tauchbetrieb


Tagesausfahrten mit dem Tauchboot der Haad Yao Divers zum Sail Rock, Angthong Marine Park, Koh Tao und diversen „Pinnacles“ nördlich der Insel. Ausflüge zu den lokalen Riffen auf Anfrage mit dem Tauchboot oder Longtail-Boot. Nachttauchgänge zum Sail Rock und vom Strand (täglich, je nach Wetterbedingungen). Strandtauchgänge am Haad Yao und Koh Ma sind ebenfalls möglich.
Saison: Ganzjährig. Mögliche eingeschränkte Bedingungen während des Nordost Monsuns von November bis Mitte Januar.
Abfahrt: 8.00 Uhr vom Hafen in haloklum. Abholzeit vom Hotel zwischen 7.00 und 7.45 Uhr
Rückkehr: 14.00 bis 17.00 Uhr, je nach Tauchplatz
Im Preis enthalten sind:
- 2 Tauchgänge (bzw. 3 für den „3 Pinnacle Trip“)
- Tauchguide (max. 4 : 1, Einteilung nach Erfahrung)
- Ausrüstung
- Transfer zum Boot
- Frühstück (2 verschiedene Toaste, Eier oder Omelette, Müsli, Früchte, Honig, Marmelade, Instant Nudelsuppe, Kaffee, Tee)
- Mittagessen (Thai, 1 Gericht mit Fleisch und ein Gemüsegericht, Reis, Früchte, auf Wunsch vegetarische Küche)
- Wasser, Softdrinks, Kaffee, Tee und Früchte stehen durchgehend zur Verfügung.
Vorlage des Brevets ist erforderlich. Ein Tauchauffrischungskurs ist für Anfänger, die länger als ein Jahr nicht getaucht sind, obligatorisch (Extragebühr).
Getaucht wird mit 6L, 12L und 15L Aluflaschen mit INT-Anschluss. Adapter werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Nitrox gegen Aufpreis verfügbar.

Ausbildung


Die Ausbildung erfolgt nach PADI Richtlinien. Angeboten werden Kurse vom Schnuppertauchen bis zum Tauchlehrer. Die Preise sind inklusive Bootstauchgänge, PADI Unterrichtsmaterialien und Brevetierung. Unterrichtet werden in kleinen Gruppen, maximal 4 Schüler. Kurse für Kinder können am Strand oder im Pool durchgeführt werden. Erfahrene deutschsprachige Tauchlehrer stehen zur Verfügung. Angeboten werden auch Freediving Kurse nach PADI und SSI.

Ausstattung


Zwei Niederlassungen auf der Insel. Büro und Ausrüstungsraum am Haad Yao, IDC Center und Ausbildungspool am Haad Chao Phao. Shop für Tauch- und Schnorchelausrüstung. Werkstatt, Lagerraum, 2 Bauer Kompressoren. Kostenloser Internetzugang in beiden Shops.

Leihausrüstung


Zur Verfügung stehen Scubapro Atemregler, Aqualung Seaquest Tarierwesten. Aqualung Flossen (geschlossene und Geräte), Füßlinge und Tauchanzüge. Eine Olympus U/W Kamera, Tauchcomputer und U/W Lampen können gemietet werden. Für nichttauchende Familienmitglieder kann auch Schnorchelausrüstung gemietet werden.

Sicherheit


Das gesamte Tauchteam ist in Erster-Hilfe ausgebildet und bildet dies auch selbst aus. Zwei Sauerstoff-Flaschen sind auf dem Boot verfügbar und eine in der Basis. Ein gut ausgerüsteter Erste-Hilfe-Koffer sowie ein Defibrillator befinden sich auf dem Boot und im Shop. Mobil-Telefone und Funk auf dem Boot sind vorhanden. Schwimmwesten jeder Größe sind Standard. Die nächste Druckkammer befindet sich auf Koh Samui und ist mit dem Speedboot in 20 Min. erreichbar. Die Basis ist Mitglied beim SSS Chamber Network. Tauchunfall-Versicherung ist für eine vom TAT (Tourism Authority of Thailand) lizenzierte Basis Voraussetzung.